Raketenangriff in Kandahar

+
In Kandahar hat es offenbar einen Raketenangriff gegeben (Archivbild).

Kandahar - Einen Tag nach einem Attentat in der südafghanischen Stadt Kandahar ist es am Mittwoch offenbar zu einem weiteren Anschlag gekommen. In der Innenstadt sei am Abend eine Rakete explodiert, berichtete der arabische Fernsehsender Al-Dschasira.

Das berichtete der arabische Fernsehsender Al-Dschasira. Einige Geschäfte brannten. Angaben über Opfer lagen zunächst nicht vor.

Am Dienstagabend war es in Kandahar zu einem schweren Anschlag gekommen, bei dem mehr als 40 Menschen starben.

Die radikalislamischen Taliban-Rebellen, die zu einem Boykott der Präsidentenwahl in der vergangenen Woche aufgerufen und Wähler bedroht hatten, wiesen am Mittwoch jede Verantwortung für den Anschlag am Vortag zurück.

dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser