Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zusammenstoß mit Traktor

Biker (44) aus Raum Vilsbiburg stirbt bei Unfall bei Braunau

Tödlicher Unfall bei Braunau
+
Tödlicher Unfall bei Braunau

Zu einem tragischen Unfall kam es am Freitag (23. September) bei Braunau in Österreich. Dabei ließ ein Biker, vermutlich aus dem Raum Vilsbiburg, tragischerweise sein Leben, nachdem er mit einem Traktorgespann zusammengestoßen war.

Braunau - Wie die Polizei aus Oberösterreich in einer Presseaussendung berichtet, fuhr ein 44-jähriger Deutscher mit seinem Motorrad (Kennzeichen VIB) am Freitagmittag (23. September) gegen 14.10 Uhr auf der B156 Lamprechtshausener Straße von Braunau kommend in Richtung Neukirchen/Enknach. Zur selben Zeit war ein 61-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Braunau mit seinem Traktor samt angehängter Aufbausämaschine auf einem Waldweg im Gemeindegebiet von Burgkirchen Richtung B156 unterwegs. Von dort aus wollte der Fahrer mit seinem Traktorgespann nach links Richtung Braunau einbiegen.

Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau

Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau  © fib / DS
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau  © fib / DS
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau  © fib / DS
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau  © fib / DS
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau  © fib / DS
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau  © fib / DS
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau  © fib / DS
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau  © fib / DS
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau  © fib / DS
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau  © fib / DS
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau
Biker stirbt bei Zusammenstoß bei Braunau  © fib / DS

Dabei dürfte er den von links kommenden Motorradfahrer auf seiner Yamaha übersehen haben und es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 44-Jährige prallte dabei erst gegen das Arbeitsgerät am Traktorheck, wurde von seinem Motorrad geschleudert und kam dann auf der Fahrbahn zum Liegen. Das Motorrad flog rechts von der Fahrbahn und stieß dort gegen einen Baum. Es wurde bei dem Unfall völlig ramponiert.

Der 44-Jährige erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass er leider noch an der Unfallstelle verstarb. Die B156 war bis 16.20 Uhr am Freitag für den gesamten Verkehr gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde in der Zwischenzeit eingerichtet. Über den Zustand des Traktor-Fahrers ist nicht bekannt.

Erst vor Kurzem erschütterte ein tragischer Unfall die Region Braunau. Dabei kam ein elfjähriger Junge, ebenfalls aus Deutschland ums Leben, als er bei einem Unfall auf einem Bauernhof unter dem Dach eine Hoftracs eingeklemmt wurde.

nt mit Material der Landespolizeidirektion Oberösterreich

Kommentare