Oh Tannenbaum: Die Christbaum-Trends 2009

+
Nicht nur der Weihnachtsmann liegt mit einem Christbaum heuer voll im Trend.

Weihnachten kommt in Riesenschritten auf uns zu. Höchste Zeit, sich Gedanken um den Christbaumschmuck zu machen! Wir haben die ChristbaumTrends 2009 für Sie.

Und hier gilt ganz grundsätzlich: Ohne Weihnachtsbaum geht in diesem Jahr gar nichts. Wem das ständige Nadeln und Gießen zu stressig ist, der kann ruhig auf unechte Exemplare zurückgreifen oder sich eine pflegeleichte Mini-Tanne zulegen. Hauptsache Baum!

Bei der Deko ist in diesem Jahr vor allem grün angesagt. Ton in Ton mit dem Weihnachtsbaum zeigt sich der Schmuck von seiner besten Seite, gerne schillernd in warmen Goldtönen. Auch Kugeln in Beerentönen dürfen heuer an den Baum. Gemusterte Varianten sind dabei besonders in, zum Beispiel im Karo-Look. Besonders edel: Kugeln und Tropfen aus Glas. Luxus pur!

Oh Tannenbaum: Die Christbaum-Trends 2009

Oh Tannenbaum: Die Christbaum-Trends 2009

Wer es am Baum lieber wild und ausgefallen mag, kommt in diesem Jahr ebenfalls auf seine Kosten. Von Anhänger im Schokotorten-Look bis hin zu Negerküssen oder sexy Nikolaus-Stiefeln aus Glas ist alles erlaubt, was gefällt. Sogar Märchenfiguren wie Schneewittchen oder Hänsel und Gretel halten auf den Zweigen Einzug. Viel Spaß beim Schmücken!

Christina Schmelzer

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser