Drei Deutsche sterben bei Autounfall in Tschechien

Prag - In Tschechien sind drei junge Deutsche bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Nur der Fahrer ihres Wagens überlebte schwer verletzt.

Das Auto der Männer war in der Nacht zum Mittwoch in der Nähe von Frantiskovy Lazne (Franzensbad) frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammengestoßen. Das berichtete die Agentur CTK unter Berufung auf die Einsatzkräfte. Nach ersten Ermittlungen der Polizei übersah der Fahrer des Autos beim Linksabbiegen den Lastwagen oder schätzte dessen Geschwindigkeit falsch ein. Es gab keine Angaben dazu, aus welcher Region Deutschlands die jungen Männer kamen.

dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser