Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sequel

Enola Holmes 2 angekündigt: Millie Bobby Brown zurück auf Netflix

Enola Holmes zwischen ihren Brüdern Mycroft und Sherlock
+
Enola Holmes bekommt ein Sequel

Netflix macht es endlich offiziell: Millie Bobby Brown kehrt für einen Teil 2 von „Enola Holmes“ auf heimische TV-Bildschirme zurück.

76 Millionen Haushalte schauten „Enola Holmes“ bereits in den ersten 28 Tagen nach der Veröffentlichung am 23. September auf Netflix. Kein Wunder, dass der Streaming-Riese sich nun entschlossen hat, mit dem Film in die nächste Runde zu gehen. Mit dabei sind natürlich wieder Millie Bobby Brown (17) als Enola Holmes und Henry Cavill (38) als ihr großer Bruder Sherlock Holmes, extratipp.com* berichtet.

Ob Sam Claflin (34) als drittes Holmes-Geschwisterkind Mycroft zurückkehrt, ist bisher nicht bekannt. Jedoch verkündete der Darsteller schon im September, dass er großen Spaß bei der Produktion des Films hatte und bei einem Sequel gern dabei wäre - sollte Netflix ihn fragen.

Auch der zweite Teil wird sich um die rebellische Holmes-Schwester Enola drehen. Die Teenagerin ist zwar ein ganzes Stück jünger als ihre beiden Detektiv-Brüder - steht ihnen aber in Intelligenz und Spürsinn nicht nach. Die Filme basieren auf Nancy Springers Buchreihe „The Enola Holmes Mysteries“, die sechs Bände umfasst. Einen offiziellen Starttermin gibt es noch nicht.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare