Fensterputzer baumeln nach Unfall am World Trade Center

Unfall Fensterputzer World Trade Center
1 von 8
Aus mehreren Hundert Metern Höhe sind zwei Fensterputzer vom neuen World Trade Center gerettet worden, nachdem an ihrem Arbeitskorb ein Stahlseil gerissen war.
Unfall Fensterputzer World Trade Center
2 von 8
Aus mehreren Hundert Metern Höhe sind zwei Fensterputzer vom neuen World Trade Center gerettet worden, nachdem an ihrem Arbeitskorb ein Stahlseil gerissen war.
Unfall Fensterputzer World Trade Center
3 von 8
Aus mehreren Hundert Metern Höhe sind zwei Fensterputzer vom neuen World Trade Center gerettet worden, nachdem an ihrem Arbeitskorb ein Stahlseil gerissen war.
Unfall Fensterputzer World Trade Center
4 von 8
Aus mehreren Hundert Metern Höhe sind zwei Fensterputzer vom neuen World Trade Center gerettet worden, nachdem an ihrem Arbeitskorb ein Stahlseil gerissen war.
Unfall Fensterputzer World Trade Center
5 von 8
Aus mehreren Hundert Metern Höhe sind zwei Fensterputzer vom neuen World Trade Center gerettet worden, nachdem an ihrem Arbeitskorb ein Stahlseil gerissen war.
Unfall Fensterputzer World Trade Center
6 von 8
Aus mehreren Hundert Metern Höhe sind zwei Fensterputzer vom neuen World Trade Center gerettet worden, nachdem an ihrem Arbeitskorb ein Stahlseil gerissen war.
Unfall Fensterputzer World Trade Center
7 von 8
Aus mehreren Hundert Metern Höhe sind zwei Fensterputzer vom neuen World Trade Center gerettet worden, nachdem an ihrem Arbeitskorb ein Stahlseil gerissen war.
Unfall Fensterputzer World Trade Center
8 von 8
Aus mehreren Hundert Metern Höhe sind zwei Fensterputzer vom neuen World Trade Center gerettet worden, nachdem an ihrem Arbeitskorb ein Stahlseil gerissen war.

Aus mehreren Hundert Metern Höhe sind zwei Fensterputzer vom neuen World Trade Center gerettet worden, nachdem an ihrem Arbeitskorb ein Stahlseil gerissen war.

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.