1. rosenheim24-de
  2. Welt
  3. Welt-News

Im Taxi übergeben und von Fahrer mit Auto erfasst: Betrunkener Urlauber in Klinik

Erstellt:

Kommentare

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein 51-jähriger Urlauber aus Südafrika bei einem Verkehrsunfall in Flachau.

Die Meldung im Wortlaut:

Salzburg - Der alkoholisierte Mann war am 6. Februar, kurz nach Mitternacht, mit einem Taxi als Fahrgast unterwegs. Weil er sich im Auto übergab, verwies ihn der 25-jährige Taxifahrer des Fahrzeuges und parkte beim nächstgelegenen Parkplatz. Kurze Zeit darauf fuhr der Taxifahrer wieder los. Dabei erfasste er den 51-Jährigen, der sich dem Fahrzeug wieder genähert hatte, seitlich.

Der Verletzte wurde von der Rettung ins Klinikum Schwarzach gebracht. Der Taxifahrer wird wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt.

Pressemeldung Landespolizeidirektion Salzburg

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion