17. Juni: Die Bilder des Tages

  • schließen
  • Weitere
    schließen
17. Juni: Die Bilder des Tages
1 von 18
Pikante Slogans: Studentinnen demonstrieren in der Innenstadt von München. "Mein Zuhälter zahlt mir die Studiengebühren" und "Geile Studentin (20) sucht einen Sponsor" steht auf ihren Plakaten. Die Aktion gehört zur bundesweiten Aktionswoche gegen Missstände im Bildungswesen.
17. Juni: Die Bilder des Tages
2 von 18
Kopf an Kopf Rennen: Die Boote Ericsson 3 und Ericsson 4 führen eine Sprint-Regatta des Volvo Ocean Race vor dem Hafen in Stockholm (Schweden) an. 
3 von 18
Arbeitsplatz in luftiger Höhe: Industriekletterer entfernen in Berlin am Fernsehturm auf dem Alexanderplatz die Befestigung eines riesigen Werbeplakates. 
17. Juni: Die Bilder des Tages
4 von 18
Schienen-Geschoss: Der neue E5-Zug hat in Japan seine ersten Testfahrten absolviert. Nun ist er in Rifu offiziell der Presse vorgestellt worden. Das Gefährt mit der auffällig langen Nase kann bis zu 320 Sundenkilometer schnell fahren.
17. Juni: Die Bilder des Tages
5 von 18
Schreckliche Dürre: Ein pakistanischer Fischer spaziert im ausgetrockneten Flussbett des Indus River bei Hyderabad (Pakistan).
17. Juni: Die Bilder des Tages
6 von 18
Handy von vorgestern: Der US-Ingenieur  Martin Cooper hat zusammen mit Raymond Samuel Tomlinson den „Prince of Asturias Award for Technical and Scientific Research“ 2009 gewonnen. Beide gelten als  Erfinder von E-Mail und Mobiltelefon.
17. Juni: Die Bilder des Tages
7 von 18
Große Fußstapfen: Die Kulisse für Giuseppe Verdi's Oper 'Aida' auf der Seebühne in Bregenz (Österreich) ist so gut wie fertiggestellt.
17. Juni: Die Bilder des Tages
8 von 18
Landwirtschaftsfestival: Über 500 Fahrzeuge tuckern über einen Highway bei Peosta, Iowa, USA. Sie nehmen an einer großen Traktorparade teil.

Gefrorene Haifische mit Kokain-Füllung, ein Space-Shuttle in der Warteschleife und ein Hochgeschwindigkeitszug mit langer Nase. Die Bilder des Tages.

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare