Rauchen am Strand? Hier verboten!

La Ciotat - Die 34.000-Einwohner-Stadt La Ciotat in Südfrankreich hat einen ungewöhnlichen Weg gefunden, ihren Strand am Mittelmeer attraktiver zu machen: Sie hat das Rauchen dort verboten.

Der Bann der Zigaretten kam bereits im Frühsommer, um das Ärgernis von in den weißen Sand geworfenen Kippen zu unterbinden. Immer wieder hatten sich Gäste beschwert, dass die Zigarettenstummel ihren Weg in Sandburgen oder gar in den Mund spielender Kinder fanden. Nun zog der stellvertretende Bürgermeister Noel Collura ein erstes Fazit. Die rauchfreudigen Franzosen respektierten die aufgestellten Verbotsschilder, die Reaktionen der Besucher seien einhellig positiv.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser