Helikopter stürzt auf Pferderennbahn - Ein Toter

+
Ein Hubschrauber des brasilianischen Fernseh- Senders “TV Record“ ist am Mittwoch über dem Jockey-Club von São Paulo abgestürzt.

São Paulo - Ein Hubschrauber des brasilianischen Fernseh- Senders “TV Record“ ist am Mittwoch über dem Jockey-Club von São Paulo abgestürzt.

Der Pilot starb bei dem Unglück, ein Kameramann wurde nach Angaben der Feuerwehr schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Helikopter war unterwegs, um Luftaufnahmen von einem Banküberfall mit Geiselnahme zu machen. Die Maschine stürzte mitten auf den Rasen einer Pferderennbahn des im Süden São Paulos gelegenen renommierten Jockey-Clubs.

Der Moment des Absturzes wurde von einem Hubschrauber des Senders “TV Globo“ aus gefilmt, der sich ebenfalls für Aufnahmen über den Überfall in der Region aufhielt. Die Bilder zeigen, wie der Hubschrauber außer Kontrolle gerät und schnell um sich selbst trudelnd aus der Luft auf den Rasen stürzt. Die dramatischen Bilder waren schon kurz nach dem Unglück auf “youtube“ zu sehen.

dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser