Dieser Mann soll 22 Morde begangen haben

Panama - In Panama hat die Polizei einen Mann festgenommen, der mit 22 Morden in Kanada in Verbindung gebracht wird. Es dauerte lange, bis die Polizei ihn schnappen konnte.

Nach Angaben der Polizei ist der festgenommene Verdächtige ein Mitglied der Organisation Hells Angels. Michael Smith wurde am Sonntag abend nach Panama City gebracht. Er ist Kanadier und wird in seinem Heimatland gesucht.

Polizeichef Manuel Moreno: "Die Anfrage, diesen Mann festzusetzen und auszuliefern beruht auf 22 Anklagen wegen Mordes und zahlreichen Anklagen wegen Drogenhandels. Er ist außerdem Mitglied der Hells Angels."

Eine Spezialeinheit der Polizei hatte den Mann Ende vergangener Woche in dem Touristenort Playa Coronado festgenommen, vorangegangen war eine zwei Monate andauernde Fahndung.

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser