+++ Eilmeldung +++

Im Alter von 90 Jahren

James-Bond-Darsteller und Filmlegende Sean Connery ist tot

James-Bond-Darsteller und Filmlegende Sean Connery ist tot

Wollte sie frische Luft schnappen?

Frau öffnet Notausgang von Flugzeug und macht „Spaziergang" auf Tragfläche

frau auf tragefläche
+
Eine Frau öffnete den Notausgang und spazierte seelenruhig auf der Tragefläche des Flugzeugs umher.

Kiew - Unfassbare Szenen spielten sich auf dem ukrainischen Flughafen Kiew-Boryspil ab. Einer Frau war es im Flugzeug offensichtlich so warm geworden, dass sie einfach kurzerhand den Notausgang öffnete.

Auf der Tragfläche des Flugzeugs konnte die Dame dann endlich die kühle Flughafen-Luft einamten, und spazierte etwas auf und ab, um sich die Beine gleich noch etwas zu vertreten.

Frau macht Spaziergang auf Tragfläche von Flugzeug: Das Video

Videos zeigen, wie die Frau mit einer Handtasche in Ihrer Hand auf der Tragfläche auf und abgeht, bis sie von einem Angestellten der Airline wieder in das Innere des Flugzeugs gebeten wird.

Laut dem Luftfahrtmagazin „Aerotelegraph“ bestätigte die Fluggesellschaft den Vorfall und erklärte, dass die Frau als Touristin mit ihrem Mann und zwei Kindern gereist sei. Es musste keine Security eingreifen. Es seien weder Alkohol noch Drogen im Blut der Frau bei einem anschließenden Test festgestellt worden. „Polizei und Ärzte versuchten, die Gründe für die Aktion zu klären, erhielten von der Passagierin aber keine angemessene Antwort“, so die Fluggesellschaft weiter nach Erkenntnissen der Hamburger Morgenpost.

Frau macht Spaziergang auf Tragfläche von Flugzeug: Sie kam aus der Türkei zurück

Wie rtl.de berichtet, sei das Flugzeug Ukrainischen Medienberichten zufolge gerade aus Antalya in Kiew gelandet gewesen, als sich die Dame fürn diesen „ungewöhnlichen Ausflug" entschied. Die Frau sagte demnach Mitarbeitern des Flughafens, dass ihr zu heiß gewesen sei. Sie habe frische Luft schnappen wollen. 

Die Frau muss nun mit herben Konsequenzen für ihr Handeln rechnen. Die Fluggesellschaft verpasste ihr ein lebenslanges Flugverbot bei Ukraine International Airlines.

fgr

Kommentare