Kroatische Polizei verhaftet deutschen Entführer

+
Die kroatische Polizei hat einen mutmaßlichen Entführer aus Deutschland festgenommen.

Zagreb - Ein in Deutschland wegen Entführung gesuchter 39-jähriger Mann ist in Kroatien verhaftet worden. Er soll seine Frau und drei Kinder entführt haben.

Die kroatische Polizei teilte am Dienstag mit, sie habe den Verdächtigen am Vortag an der Grenze gefasst. Ihm wird vorgeworfen, seine Exfrau und drei Kinder entführt zu haben. Alle vier haben die italienische Staatsbürgerschaft, lebten aber in Deutschland.

Nach Polizeiangaben zwang der Mann seine Opfer, mit ihm nach Albanien zu kommen. Bei der Ausreise aus Kroatien wurde der mutmaßliche Entführer verhaftet, Frau und Kinder wurden befreit. Im Wagen fanden die Ermittler Handschellen, Fesseln und einen Schlagstock.

AP

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser