Das ist der längste Kater der Welt

+
Ein Kater im US-Staat Nevada hält den Rekord als längste Hauskatze der Welt. Mit 123,2 Zentimetern erhielt die fünfjährige Maine Coon namens “Stewie“ den Eintrag im Guinness Buch der Rekorde.

Reno - Ein Kater im US-Staat Nevada hält den Rekord als längste Hauskatze der Welt. Mit 123,2 Zentimetern erhielt die fünfjährige Maine Coon namens “Stewie“ den Eintrag im Guinness Buch der Rekorde.

Das berichtet die Zeitung “Reno Gazette-Journal“. Den bisherigen Rekord hielt ebenfalls eine Maine Coon, sie maß 121,9 Zentimeter. “Stewies“ Halter erklärten in Reno, sie hätten sich mit ihrem Kater beworben, weil sie schon von unzähligen Menschen auf die ungewöhnliche Länge “Stewies“ angesprochen worden seien. Maine Coons seien als “die freundlichen Riesen“ der Katzenwelt bekannt, sagte Halterin Robin Hendrickson.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

dapd

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser