Libyscher Außenminister laut Rebellen verhaftet

Tripolis - Die libyschen Rebellen haben nach eigenen Angaben den Außenminister des Regimes von Muammar al Gaddafi, Abdul Ati al Obeidi, gefangen genommen.

Ein Berater im Innenministerium der Übergangsregierung, Ahmed Said, bestätigte am Donnerstag die Festnahme. Vor einer Woche hatte Außenminister Abdul Ati al Obeidi im britischen Sender Channel 4 erklärt, die 42-jährige Herrschaft Gaddafis sei vorüber.

dapd

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser