Libysches Kampfflugzeug stürzt in Haus

Tripolis - Ein libysches Kampfflugzeug ist am Mittwoch während einer internationalen Luftfahrtschau in der Hauptstadt Tripolis in ein Haus gestürzt.

Die beiden Insassen der Maschine vom Typ MiG-23 kamen dabei ums Leben, wie die amtliche Nachrichtenagentur JANA meldete. Drei Menschen am Boden seien verletzt worden, hieß es weiter. Sie seien zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

ap

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser