Wütender Dickhäuter

Elefant tötet Jungen (4)

Kuala Lumpur - Ein wütender Elefant hat im Norden Malaysias ein Motorrad gerammt und einen darauf mitfahrenden Vierjährigen tödlich verletzt.

Die Mutter des Jungen habe ein gebrochenes Bein, der Vater sei unverletzt geblieben, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Familie sei am Samstag im Bundesstaat Kelantan auf dem Weg zur Ernte auf einer Gummibaumplantage gewesen, als der Elefant plötzlich auf die Straße gestürmt sei und das Motorrad gerammt habe. Was das Tier in Rage gebracht hatte, war unklar. Es solle eingefangen und zurück in den Wald gebracht werden, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser