Aerosolforschung

Diese Teilchen schweben in unserer Atmosphäre

+
Die Nasa hat ein globales Modell der Aerosolverteilung veröffentlicht.

Washington - Staub, Salz, Rauch und Sulfatteilchen: Welche Schwebteilchen sich in der Atmosphäre der Erde befinden, zeigt ein globales Modell der Nasa.

Der Supercomputer "Discover" der Weltraumbehörde ermöglichte dieses Modell der Schwebteilchen, die sich in der Atmosphäre des blauen Planeten befinden. Dargestellt werden:

  • Nebel (rot), der von der Oberfläche aufsteigt,
  • Meersalz (blau), das von Stürmen aufgewirbelt wird,
  • Rauch (grün) von Bränden,
  • Sulfat-Partikel (weiß) aus Vulkanen und fossiler Verbrennung.

sr

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser