Sie isst 181 Chicken Wings - und hat danach noch Hunger

+
Sonya Thomas bei einem ihrer 181 Chicken Wings

Buffalo - Fast 181 Chicken Wings hat eine Amerikanerin innerhalb von zwölf Minuten verdrückt. Danach hatte sie immer noch Hunger.

Sonya Thomas hat den Rekord bei einem Wettbewerb im US-Staat New York aufgestellt. Sie verschlang 2,2 Kilogramm Hähnchenflügel und verwies einen als Favoriten geltenden männlichen Konkurrenten auf den zweiten Platz - er schaffte “nur“ 169 Chicken Wings.

Ihre erfolgreiche Technik bestehe darin, beim Essen mehr die Hände als den Mund einzusetzen, sagte Thomas. Sie hielt mit 174 Hähnchenflügeln auch den bisherigen Rekord aus dem Jahr 2005.

Nach ihrem Sieg beim National Buffalo Wing Festival am Sonntag war die 43-Jährige immer noch hungrig und genehmigte sich kurzerhand noch 20 Hot Wings.

DAPD

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser