Deutscher Skifahrer verunglückt auf der Piste

Klagenfurt - Ein 44-jähriger Deutscher ist am zweiten Weihnachtsfeiertag beim Skifahren in Österreich tödlich verunglückt.

Der Mann aus Baden-Württemberg verletzte sich laut Polizeiangaben im Skigebiet Innerkrems (Bundesland Kärnten) bei einem Sturz so schwer, dass er noch auf der Piste starb. Die Familie des Verunglückten wurde von Notfallspezialisten des Roten Kreuzes betreut.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser