Diese Kreise müssen sich doch fangen lassen

Optische Täuschung: Katze flippt völlig aus - Video

Das ist aber auch gemein: Ein Katzenbesitzer hat seine Mieze vor eine optische Täuschung auf Papier gesetzt - und die Reaktion gefilmt. Nur so viel: Die graue Samtpfote flippt völlig aus.

Alles, was sich bewegt, ist für Katzen bekanntermaßen interessant. Und auch wenn sich etwas nur scheinbar rührt, flippt Mieze aus. Das beweist jetzt ein Video einer Katze, der ihr Besitzer ein Blatt Papier mit einer Illusionszeichnung darauf vorgelegt hat. 

Weil sich die Kreise und Rauten auf der Zeichnung zu bewegen scheinen, kann die Katze ihre Augen nicht mehr von dem Bild lassen. Und irgendwann auch die Pfoten nicht mehr. Die Mieze tritt ganz in Katzenmanier nach den Kringeln, haut darauf ein und beißt schließlich auch in das Papier. Ab welchem Punkt sie von den tanzenden Kreisen ablässt, ist nicht bekannt. Wahrscheinlich aber erst, als die Zeichnung völlig zerrissen ist. Wie ein Youtube-Kommentar drunter treffend bemerkt: Was man nicht versteht, macht man am besten kaputt.

Lust auf weitere kuriose Katzen-Clips? Hier sehen Sie zum Beispiel, was passiert, wenn sich eine Mieze mit einem Schaf anlegt.

sta

Rubriklistenbild: © Screenshot Youtube

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser