Papandreou besucht die USA

Washington - In der Krise um die griechischen Staatsfinanzen gibt es auch heute wieder Gespräche auf höchster politischer Ebene. Giorgos Papandreou fliegt nach Washington, Merkel besucht Luxemburg.

Griechenlands Regierungschef Giorgos Papandreou wird in Washington von US-Präsident Barack Obama empfangen. Papandreou will sich für eine "entschlossene und gemeinsame Aktion" der Europäer und USA zur Eindämmung von Spekulationen einsetzen.

In Luxemburg spricht Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Regierungschef Jean-Claude Juncker. Es geht auch um die Krise in Griechenland.

dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser