Reizgas-Attacke an Schule mit zwölf Verletzten

Idar-Oberstein - Schon wieder eine brutale Attacke an einer Schule: Bei einer Reizgas-Attacke auf einem Schulhof in Idar-Oberstein sind am Freitag zwölf Schüler verletzt worden.

Sie mussten mit Augen- und Atemwegreizungen medizinisch behandelt werden, teilte die Polizei in Trier mit.

Ein unbekannter junger Mann war am Vormittag plötzlich auf dem Hof der Realschule erschienen und hatte das Reizgas versprüht. Als Polizei und Rettungsdienste bei der Schule eintrafen, hatte der Täter das Gelände bereits verlassen. Die Polizei fahndet nach dem Jugendlichen. Er soll 16 bis 17 Jahre alt sein und langes, blondes Haar tragen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser