Fünf Tote bei Gefängnisbrand

Jamaika - Bei einem Brand in einem Jugendgefängnis sind fünf Mädchen gestorben. Warum es überhaupt anfing zu brennen, ist noch nicht geklärt.

Während polizeilicher Ermittlungen brach der Brand plötzlich aus. Einige Jugendliche wurden mit Verbrennungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Nachdem die Löscharbeiten beendet waren, wurden die Leichen von drei 17-jährigen und zwei 15-jährigen Mädchen entdeckt.

Nun wurden Ermittlungen veranlasst, um die Brandursache zu klären.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser