Japans Regierungschef Hatoyama gibt auf

+

Tokio - Der japanische Regierungschef Yukio Hatoyama wirft neun Monate nach Amtsantritt das Handtuch. Das gab Hatoyama auf einer landesweit übertragenden Pressekonferenz bekannt.

Die Zustimmung für ihn war angesichts von Parteispendenskandalen und massiver Kritik an einem US-Luftwaffenstützpunkt auf Okinawa zuletzt unter 20 Prozent gesunken. Abgeordnete seiner Demokratischen Partei hatten den Rücktritt des Partei- und Regierungschefs verlangt.

dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser