Im Rahmen des Militärfestivals 2018

Militärmusik in Bad Reichenhall - Standkonzert auf dem Rathausplatz

Bad Reichenhall - Mehr als nur Marschmusik: Beim Militärfestival 2018 präsentieren Musiken aus ganz Österreich ihr Können. Auch in Bad Reichenhall können sich Besucher auf dem Rathausplatz von deren Talent überzeugen.  

Im Vorfeld des Miltiärmusikfestivals 2018 finden im Bundesland Salzburg am Dienstag, den 19. Juni Standkonzerte der österreichischen Militärmusiken statt. Auch in Bad Reichenhall sind für Gäste die Musikanten der Militärmusik Salzburg ab 18 Uhr auf dem Rathausplatz zu bewundern. 

Militärmusikfestival 2018 in der Salzburgarena

Im Zeitraum vom 21. bis 22. Juni 2018 findet in Salzburg unter der organisatorischen Hauptverantwortung des Militärkommandos Salzburg das "Militärmusikfestival 2018" statt. Hierbei präsentieren acht Militärmusiken des österreichischen Bundesheeres das Ergebnis zahlreicher Ausbildungstage ihrer jungen Militärmusiker und Militärmusikerinnen an den Abenden des 21. und 22. Juni  in der Salzburgarena der Öffentlichkeit. 

Die Salzburgarena (Messezentrum Salzburg) in Salzburg Stadt bildet somit den Schauplatz eines Musikspektakels der besonderen Art. Die Militärmusik Salzburg, die Gardemusik aus Wien und die Militärmusiken Niederösterreich, Oberösterreich, Vorarlberg, Kärnten, Burgenland und Tirol präsentieren bei freiem Eintritt dem Publikum ihr Können. 

Zeitlicher Ablauf an beiden Veranstaltungstagen 

  • Einlass: 17 Uhr 
  • Beginn: 19 Uhr 
  • Ende: 22 Uhr 
  • Pause zur Halbzeit: 30 Minuten

Festivalprogramm am Donnerstag und Freitag identisch 

Freier Eintritt mit Ticketreservierung an beiden Veranstaltungstagen - freiwillige Spenden zu Gunsten eines karitativen und sozialen Zwecks.

Zum Ticketshop

Tel: +43 (0) 50201-8040941 oder +43 (0) 50201-8040940 

Telefonische Reservierungen: Montag bis Mittwoch von 8.30 - 19 Uhr, Donnerstag und Freitag von 8.30 - 15 Uhr Online Ticket Bestellung uneingeschränkt möglich! 

Email: militaermusikfestival@bmlv.gv.at

Pressemitteilung Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser