+++ Eilmeldung +++

News-Ticker

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Schweden friert libysche Vermögen ein

Stockholm - Schweden hat Vermögenswerte in Höhe von rund zehn Milliarden Kronen (1,3 Milliarden Euro) des libyschen Regimes von Muammar al Gaddafi eingefroren.

Ein Sprecher der Finanzaufsicht, Jonatan Holst, erklärte, möglicherweise sei noch mehr Geld des libyschen Regimes in Schweden versteckt. Einzelheiten zu den eingefrorenen Summen nannte er nicht. Die Finanzaufsicht hatte die schwedischen Unternehmen aufgefordert, ab dem 2. März alle finanziellen Verbindungen nach Libyen zu melden.

Militärschlag gegen Libyen: Die Bilder

Militärschlag gegen Libyen: Die Bilder

dapd

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser