Lkw rauscht Böschung hinunter

+

Salzburg - Auf der Autobahn A1 bei Salzburg-Nord hat sich am Abend ein schwerer LKW-Unfall ereignet: Ein Laster wäre beinahe in der Salzach gelandet!

Laut Aktivnews kam der LKW gegen 22 Uhr bei starkem Regen ins Schleudern. Das Fahrzeug glitt an der Leitplanke entlang und landete schließlich in einem Graben, nur wenige Meter von der Salzach entfernt. Der LKW-Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug-Wrack befreien. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und zur weiteren Behandlung ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

Schwerer Lkw-Unfall bei Salzburg

Quelle: Bayernwelle.de

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser