Sizilien: Zwei Kinder bei Hauseinsturz getötet

+
Die Ursache für den Einsturz des dreistöckigen Hauses ist noch ungeklärt.

Rom - Beim Einsturz eines Hauses auf Sizilien sind am Samstag zwei drei und 14 Jahre alte Schwestern ums Leben gekommen.

Den elfjährigen Bruder der beiden Mädchen konnten die Rettungskräfte lebend aus den Trümmern bergen. Die Eltern wurden bei dem Unglück in der Altstadt von Favara, östlich von Agrigent, verletzt. Das eingestürzte Haus liegt in einer Gegend, in der viele Gebäude baufällig sind.

AP

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser