Sträflinge rauben Gefängniskantine aus

Skopje - Die Kantine in ihrer Strafanstalt haben Gefangene im südwestmazedonischen Bitola ausgeräumt. Sie stahlen Zigaretten, Nahrungsmittel und andere Artikel.

Das berichten die Medien in der Hauptstadt Skopje am Montag. Unklar blieb zunächst, was die Wächter zur Tatzeit machten und wo die Diebe ihre Beute versteckten. Medien bezeichnen die Lage in den mazedonischen Strafanstalten als chaotisch und gefährlich. Es gebe öfter Hungerstreiks wegen schlechter Nahrung, Haftbedingungen und unzureichender medizinischer Betreuung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser