Tödlicher Arbeitsunfall in Saalbach-Hinterglemm

Bauarbeiter (59) von Bagger gegen Steinmauer gedrückt - tot

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Saalbach-Hinterglemm - Ein tödlicher Arbeitsunfall hat sich am Dienstagnachmittag in Saalbach-Hinterglemm ereignet:

Am Nachmittag des 16.05.2017 ereignete sich in Saalbach-Hinterglemm ein Arbeitsunfall, bei dem ein 59-jähriger bosnischer Staatsangehöriger im Zuge von Bauarbeiten von einem Kettenbagger an eine Steinmauer gedrückt wurde. 

Der 59-jährige einheimische Baggerfahrer übersah den Arbeitskollegen, welcher hinter dem Bagger mit Feinarbeiten an der Steinmauer beschäftigt war. Im Zuge einer Drehbewegung mit dem Kettenbagger wurde der 59-jährige Bosnier zwischen Bagger und Steinmauer eingeklemmt. 

Der Bauarbeiter erlag trotz sofortiger Erste Hilfe Maßnahmen und Wiederbelebungsversuchen vor Ort seinen schweren inneren Verletzungen. Der Baggerfahrer musste vom Kriseninterventionsteam noch vor Ort betreut werden.

Pressemitteilung Landespolizeidirektion Salzburg

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Welt-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser