Tote bei Explosion in Koranlehrer-Haus

+
Mindestens neun Menschen sind bei der Explosion getötet worden (Archivbild).

Islamabad - Bei einer heftigen Explosion in der ostpakistanischen Provinz Punjab sind am Montag mindestens neun Menschen getötet worden, darunter auch Kinder.

Zahlreiche weitere Menschen seien verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Durch die Wucht der Detonation seien rund zwei Dutzend Lehmhäuser am Rande des Ortes Mian Channu zerstört worden. In einem der Häuser sei Sprengstoff versteckt gewesen. Dieses Haus habe einem Mann gehört, der Kindern dort Koran-Unterricht gegeben habe.

dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser