Tote bei Tornado in USA

Cincinnati/USA - Ein Tornado hat im US-Staat Arkansas am Freitag drei Menschen das Leben gekostet. Zahlreiche weitere Menschen wurden nach Polizeiangaben verletzt.

Der Tornado traf das Dorf Cincinnati. Er richtete im Dorfzentrum und im westlichen Teil des Bezirks Schäden an. Wegen herabgestürzter Stromleitungen hätten Rettungskräfte Schwierigkeiten, in das betroffene Gebiet vorzudringen, hieß es. Cincinnati liegt in der Nähe der Grenze zu Oklahoma, rund 30 Kilometer westlich von Fayetteville.

dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser