+++ Eilmeldung +++

News-Ticker

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Türkei-Wahl 2018: Erdogan erklärt sich zum Sieger – Massive Manipulationsvorwürfe – So wählten die Deutsch-Türken

Angehörige des Ben-Ali-Clans verurteilt

+
Mehrere Angehörige des Clans des frühreren tunesischen Diktators Ben Ali wurden zu Haftstrafen verurteilt

Tunis - Mehrere Angehörige des tunesischen Expräsidenten Zine El Abidine Ben Ali sind am Freitag zu Haftstrafen von vier Monaten bis sechs Jahren verurteilt worden.

Das Gericht erklärte, Schwestern und Neffen von Ben Alis Frau Leila Trabelsi hätten beim Zusammenbruch des Regimes versucht, mit Bargeld und Schmuck aus Tunesien zu flüchten. Die Vorwürfe gegen den einstigen Chef der Leibgarde Ben Alis wurden dagegen fallen gelassen. Ali Seriati muss sich allerdings noch wegen des Vorwurfs der Staatsverschwörung verantworten. Ben Ali war im Januar nach Protesten gegen sein Regime nach Saudi-Arabien geflohen.

dapd

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser