Tutanchamun und 16 Verwandte beim Gentest

1 von 14
Der altägyptische Pharao Tutanchamun wurde Gentests unterzogen, die seine Todesursache und Familienverhältnisse klärten. Auch 16 weitere Familienmitglieder wurden untersucht.
2 von 14
Der altägyptische Pharao Tutanchamun wurde Gentests unterzogen, die seine Todesursache und Familienverhältnisse klärten. Auch 16 weitere Familienmitglieder wurden untersucht.
3 von 14
Der altägyptische Pharao Tutanchamun wurde Gentests unterzogen, die seine Todesursache und Familienverhältnisse klärten. Auch 16 weitere Familienmitglieder wurden untersucht.
4 von 14
Der altägyptische Pharao Tutanchamun wurde Gentests unterzogen, die seine Todesursache und Familienverhältnisse klärten. Auch 16 weitere Familienmitglieder wurden untersucht.
5 von 14
Der altägyptische Pharao Tutanchamun wurde Gentests unterzogen, die seine Todesursache und Familienverhältnisse klärten. Auch 16 weitere Familienmitglieder wurden untersucht.
6 von 14
Der altägyptische Pharao Tutanchamun wurde Gentests unterzogen, die seine Todesursache und Familienverhältnisse klärten. Auch 16 weitere Familienmitglieder wurden untersucht.
7 von 14
Der altägyptische Pharao Tutanchamun wurde Gentests unterzogen, die seine Todesursache und Familienverhältnisse klärten. Auch 16 weitere Familienmitglieder wurden untersucht.
8 von 14
Der altägyptische Pharao Tutanchamun wurde Gentests unterzogen, die seine Todesursache und Familienverhältnisse klärten. Auch 16 weitere Familienmitglieder wurden untersucht.

Der altägyptische Pharao Tutanchamun und 16 Verwandte wurden Gentests unterzogen. Dabei trat auch die Todesursache des Pharaos ans Licht.

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.