Heftige Regenfälle

Überschwemmungen in Südwest-England

+
Heftige Regenfälle haben in Südwesten Englands für Überschwemmungen gesorgt. Foto: Neil Munns

Bristol (dpa) - Heftige Regenfälle haben zu teils schweren Überschwemmungen im Südwesten Englands geführt.

In Bristol standen Straßen bis zu einem Meter unter Wasser, Autofahrer mussten ihre Wagen aufgeben. Es kamen aber keine Menschen zu Schaden, wie die Rettungskräfte mitteilten.

Entspannung ist nicht in Sicht: Meteorologen sagen auch für Dienstag Regenwetter voraus.

Wetterbehörde

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser