Vier Kinder tot in Kühlschrank entdeckt

Ankara - In der Türkei sind am Montag vier vermisste Geschwisterkinder tot in einem alten Kühlschank gefunden worden.

Die Behörden erklärten, die Kinder hätten sich wahrscheinlich versehentlich in dem Kühlschrank eingeschlossen und seien erstickt. Sie wurden in einem leerstehenden Haus in der Provinz Konya entdeckt.

Die Nachrichtenagentur Anadolu berichtete, die Kinder seien zwischen vier und elf Jahre alt gewesen. Ihre Eltern hatten nach ihnen gesucht, als sie nicht vom Spielen nach Hause gekommen waren.

dapd

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser