Weihnachten im Wildtier-Waisenhaus

Nairobi - Ein Waisenhaus in Kenias Hauptstadt kümmert sich um verlassene Jungtiere aus freier Wildbahn – von Raubkatzen-Babys bis zum seltenen Zesel. Zu Weihnachten gibt es sogar Geschenke für die kleinen Löwen und Leoparden. Mit Video!

mm/tz

Rubriklistenbild: © Screenshot

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser