Zeitraffer-Video: Costa Concordia wird aufgerichtet

Giglio - Wie eine Achterbahn-Fahrt haben die Verantwortlichen das Aufrichten der havarierten "Costa Concordia" empfunden. Wie treffend dies ist, zeigt ein Zeitraffer-Video der Aktion.

Bei einer beispiellosen Bergungsaktion ist das Wrack des Kreuzfahrtschiffes "Costa Concordia" am Dienstag in eine aufrechte Position gezogen worden. Die am Vortag eingeleitete Operation sei um 4 Uhr erfolgreich abgeschlossen worden, sagte der italienische Zivilschutz-Chef Franco Gabrielli vor Journalisten auf der Insel Giglio. Das 290 Meter lange Schiff lag seit mehr als 20 Monaten vor der Toskana im Mittelmeer.

Bilder von der Bergung der "Costa Concordia"

Bilder von der Bergung der "Costa Concordia"

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser