Journalistin Saberi - Zwischenstopp in Wien

+
Journalistin Roxana Saberi ist auf den Weg in die USA

Wien - Die aus iranischer Haft freigelassene amerikanische Journalistin Roxana Saberi ist am Freitag auf dem Weg in die USA in Wien gelandet.

Dass berichtete der österreichische Rundfunk ORF. Saberi (32) war im Januar in Teheran verhaftet und wenige Wochen später wegen angeblicher Spionagetätigkeit zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Nach massiven internationalen Protesten war diese Strafe jedoch in eine zweijährige Bewährungsstrafe umgewandelt worden, und Saberi konnte am Montag das Gefängnis in Teheran verlassen.

dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser