Zwei französische Kampfflugzeuge abgestürzt

+
Ein Kampfflugzeug vom Typ Rafale auf einer Luftschau.

Paris - Zwei französische Kampfflugzeuge vom Typ Rafale sind am Donnerstag über dem Mittelmeer abgestürzt.

Ein Pilot sei gerettet, nach dem zweiten werde gesucht, teilte das Verteidigungsministerium in Paris mit. Der Unfall ereignete sich im Rahmen eines Übungsflugs etwa 30 Kilometer östlich von Perpignan. Die Kampfflugzeuge gehörten zum Flugzeugträger Charles de Gaulle. Frankreich versucht seit Jahren vergeblich, Flugzeuge vom Typ Rafale im Ausland zu verkaufen. Brasilien sagte kürzlich Verhandlungen mit Frankreich zu.

dpa

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser