Wissen: Ressortarchiv

Computerbrille als Hilfe für Katastrophenhelfer

Übung in Aachen

Computerbrille als Hilfe für Katastrophenhelfer

Katastrophen, Massenunfälle, Terroranschläge - solche Großlagen sprengen in der Regel vorhandene Kapazitäten und bringen die Helfer an ihre Grenzen. Forscher haben einen …
Computerbrille als Hilfe für Katastrophenhelfer
Italiener, Russe und US-Amerikaner an ISS angekommen

Raumfahrt

Italiener, Russe und US-Amerikaner an ISS angekommen

Sechs Stunden lang waren ein Italiener, ein Russe und ein US-Amerikaner unterwegs, dann dockten sie an der Internationalen Raumstation ISS an. Jetzt stehen Dutzende …
Italiener, Russe und US-Amerikaner an ISS angekommen
Italien beschließt nach Masern-Ausbruch Impfpflicht

Nebenwirkungen befürchtet

Italien beschließt nach Masern-Ausbruch Impfpflicht

Rom (dpa) - Italien hat nach einem Masern-Ausbruch hochumstrittene Pflichtimpfungen für alle Kinder und Jugendlichen unter 17 Jahren beschlossen. Das Parlament in Rom …
Italien beschließt nach Masern-Ausbruch Impfpflicht
WHO mahnt zur Hepatitis B-Impfung für Neugeborene weltweit

Viele Infizierte ahnungslos

WHO mahnt zur Hepatitis B-Impfung für Neugeborene weltweit

Millionen Menschen sind mit Hepatitis infiziert und wissen nichts davon. Die Infektion kann zu Leberkrebs und einem frühen Tod führen. Die Weltgesundheitsorganisation …
WHO mahnt zur Hepatitis B-Impfung für Neugeborene weltweit
Apple verabschiedet sich vom iPod Nano und Shuffle

Nur noch ein Modell übrig

Apple verabschiedet sich vom iPod Nano und Shuffle

Das Ende einer Ära des Musikhörens rückt wieder ein Stückchen näher: Mit dem Nano und dem Shuffle nimmt Apple zwei weitere iPod-Modelle aus dem Programm.
Apple verabschiedet sich vom iPod Nano und Shuffle
Nabu: Diesen Sommer vergleichsweise wenige Wespen

Feucht-warmes Wetter

Nabu: Diesen Sommer vergleichsweise wenige Wespen

Mücken, Zecken, Quallen - es gibt viele Tiere, die im Sommer nerven können. Wespen gehören in diesem Jahr allerdings kaum dazu. Gänzlich Entwarnung gibt es aber noch …
Nabu: Diesen Sommer vergleichsweise wenige Wespen
Junge Sterne entstehen schubweise

Überraschung im Orionnebel

Junge Sterne entstehen schubweise

Garching/London (dpa) - Manche kosmischen Sternfabriken produzieren junge Sonnen schubweise. Das schließen Astronomen der Europäischen Südsternwarte (Eso) aus …
Junge Sterne entstehen schubweise
Gentech-Chrysanthemen blühen blau

Bald blaue Rosen?

Gentech-Chrysanthemen blühen blau

Blaue Chrysanthemen, bald vielleicht auch Rosen? Forscher haben einen gentechnischen Schlüssel dazu gefunden.
Gentech-Chrysanthemen blühen blau
Körnerreste in 4000 Jahre alter Proviantbox gefunden

Im Alpengletscher verewigt

Körnerreste in 4000 Jahre alter Proviantbox gefunden

Alpengletscher geben immer wieder sehr alte Dinge preis. Nun haben Forscher in einer Brotzeitdose aus der Bronzezeit interessante Funde gemacht.
Körnerreste in 4000 Jahre alter Proviantbox gefunden
Klimaforscher: Wetterextreme nehmen weiter zu

Hitzephasen und Starkregen

Klimaforscher: Wetterextreme nehmen weiter zu

Entweder ist es im Sommer zu heiß oder zu nass - ein ständiger Wechsel. Der Klimawandel zeigt sich in vielen Facetten. Klimaforscher erwarten weitere Kapriolen.
Klimaforscher: Wetterextreme nehmen weiter zu
Immer weniger Spermien bei europäischen Männern

"Weckruf für Forscher"

Immer weniger Spermien bei europäischen Männern

Steckt die moderne Welt in einer "Spermienkrise"? Forscher zählen bei Männern immer weniger Spermien. Direkte Rückschlüsse auf die Fruchtbarkeit erlaubt das zwar nicht. …
Immer weniger Spermien bei europäischen Männern
Neue HIV-Therapie: Monatsspritze statt täglicher Pillen

Studie vorgestellt

Neue HIV-Therapie: Monatsspritze statt täglicher Pillen

Bisher müssen HIV-Patienten täglich Pillen nehmen, um das Virus zu kontrollieren. Künftig könnte eine Monatsspritze ausreichen, wie Forscher berichten.
Neue HIV-Therapie: Monatsspritze statt täglicher Pillen
Psychologe: Wenn es hoch kommt, haben wir drei gute Freunde

Freundschaftsforscher

Psychologe: Wenn es hoch kommt, haben wir drei gute Freunde

An Freundschaften hängen viele Ideale - und oft scheitern sie schneller als Partnerschaften. Doch noch nie waren sie so alltagstauglich wie heute, sagt der Psychologe …
Psychologe: Wenn es hoch kommt, haben wir drei gute Freunde
Forscher: Haie für Korallenriffe enorm wichtig

Schlüsselrolle im Ökosystem

Forscher: Haie für Korallenriffe enorm wichtig

Sydney (dpa) - Haie sind für den Erhalt der Korallenriffe an den Küsten Australiens enorm wichtig. Die University of Western Australia in Perth veröffentlichte am Montag …
Forscher: Haie für Korallenriffe enorm wichtig
Die Rückkehr des Habichtskauzes

Nach fast 100 Jahren

Die Rückkehr des Habichtskauzes

In Deutschland soll es wieder freilebende Habichtskäuze geben. Die jungen Eulenvögel werden behutsam an ihr Leben ohne menschliche Hilfe gewöhnt. Ganz oben auf dem …
Die Rückkehr des Habichtskauzes
Ein bisschen Karibik in der Lausitz

Türkisblauer Badesee

Ein bisschen Karibik in der Lausitz

Herrlich türkisblaues Wasser. Nein, nicht Karibik - sondern Lausitz. Was ist der Grund für den Farb-Effekt in dem Tagebau-See?
Ein bisschen Karibik in der Lausitz
Esa will strategische Partnerschaft mit Russlands Roskosmos

Sehr konkrete Kooperation

Esa will strategische Partnerschaft mit Russlands Roskosmos

Moskau (dpa) - Die Europäische Raumfahrtagentur Esa will ihre Zusammenarbeit mit der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos vertiefen. "Wir wollen eine langfristige, …
Esa will strategische Partnerschaft mit Russlands Roskosmos
Mars hinter der Sonne: Keine Befehle mehr an Rover

Alle zwei Jahre

Mars hinter der Sonne: Keine Befehle mehr an Rover

"Sommerferien" auf dem Mars: Etwa alle zwei Jahre kommt es vor, dass der Rote Planet von der Erde aus gesehen hinter der Sonne verschwindet. Für die Raumfahrt bedeutet …
Mars hinter der Sonne: Keine Befehle mehr an Rover
Cholera-Epidemie im Jemen die schlimmste der Geschichte

Erreger breiten sich aus

Cholera-Epidemie im Jemen die schlimmste der Geschichte

Krankenhäuser und Straßen im vom Bürgerkrieg gezeichneten Jemen sind zerstört, das Wasser oft verunreinigt. Cholera-Erreger breiten sich mit großer Geschwindigkeit aus. …
Cholera-Epidemie im Jemen die schlimmste der Geschichte
Sieben Lebensjahre zusätzlich durch gesunden Lebensstil

Studie

Sieben Lebensjahre zusätzlich durch gesunden Lebensstil

Gesund alt werden ist gar nicht so schwer. Und es kostet auch nichts. Wie das geht und was es bringt, verraten Forscher.
Sieben Lebensjahre zusätzlich durch gesunden Lebensstil
UN sehen weitere Erfolge im Kampf gegen HIV und Aids

36,7 Millionen HIV-Infizierte

UN sehen weitere Erfolge im Kampf gegen HIV und Aids

Genf (dpa) - Der Kampf gegen die Immunschwächekrankheit Aids macht weitere Fortschritte. Nach Angaben der Vereinten Nationen (UN) wird erstmals mehr als die Hälfte der …
UN sehen weitere Erfolge im Kampf gegen HIV und Aids
Wegen diesem neuen Emoji erntet Apple riesigen Shitstorm

Spoiler: Es ist nicht die stillende Mutter

Wegen diesem neuen Emoji erntet Apple riesigen Shitstorm

Apple hat für die baldigen Versionen seiner Betriebssysteme eine Reihe neuer Symbole veröffentlicht. Dabei sorgt ein scheinbar harmloses Emoji im Netz für heftige …
Wegen diesem neuen Emoji erntet Apple riesigen Shitstorm
Ärzten gelingt Doppeltransplantation von Händen bei Kind

Erfolgreiche OP in den USA

Ärzten gelingt Doppeltransplantation von Händen bei Kind

Ein achtjähriger Junge mit einer tragischen Krankheitsgeschichte bekommt zwei neue Hände. Die OP ist ein voller Erfolg - und deshalb eine Premiere, schreiben die Ärzte. …
Ärzten gelingt Doppeltransplantation von Händen bei Kind
Übergang vom Wolf zum Hund lief nur in einer Weltregion ab

Jungsteinzeit-DNA analysiert

Übergang vom Wolf zum Hund lief nur in einer Weltregion ab

Der Hund stammt vom Wolf ab. Doch wo genau haben Menschen den Wolf gezähmt? Geschah das an mehreren Orten unabhängig voneinander? Forscher erteilen dieser These nun eine …
Übergang vom Wolf zum Hund lief nur in einer Weltregion ab
So leicht gehen Menschen manipulierten Fotos auf den Leim

Studie beweist

So leicht gehen Menschen manipulierten Fotos auf den Leim

Falten weg, Wolke rein, Passant raus: Fotos zu manipulieren ist für Profis ein Klacks. Wie leicht erkennen Menschen den Betrug?
So leicht gehen Menschen manipulierten Fotos auf den Leim
Nachtmodus: WhatsApp-Update bringt neue Funktion mit sich

Hilfreiches Update

Nachtmodus: WhatsApp-Update bringt neue Funktion mit sich

Der Messenger-Dienst WhatsApp hat die ein oder andere sehr nützliche Funktion, fernab vom Nachrichten versenden. So auch die Kamera-Funktion. Und genau diese kann jetzt …
Nachtmodus: WhatsApp-Update bringt neue Funktion mit sich
Kampf gegen Tigermücke: Unfruchtbare Männchen sollen helfen

Auch in Deutschland

Kampf gegen Tigermücke: Unfruchtbare Männchen sollen helfen

Sie gilt als fliegendes Sicherheitsrisiko: Die Asiatische Tigermücke zeigt sich inzwischen auch in Deutschland. Wissenschaftler wollen nun ermitteln, wie man sie …
Kampf gegen Tigermücke: Unfruchtbare Männchen sollen helfen
Tod dreier Kinder: Uni-eigene Kommission entlastet Arzt

Experimentelle Studie

Tod dreier Kinder: Uni-eigene Kommission entlastet Arzt

München (dpa) - Nach dem Tod dreier Kinder, die an einer experimentellen Studie teilgenommen hatten, hat eine Kommission einen Direktor des Dr. von Haunerschen …
Tod dreier Kinder: Uni-eigene Kommission entlastet Arzt
Seespinnen pumpen Sauerstoff mit ihrem Darm durch den Körper

Einzigartig im Tierreich

Seespinnen pumpen Sauerstoff mit ihrem Darm durch den Körper

Auch Seespinnen haben Herz. Doch so wichtig wie beim Menschen ist es nicht. Denn für den Sauerstofftransport im Körper ist bei den Tieren ein ganz anderes Organ …
Seespinnen pumpen Sauerstoff mit ihrem Darm durch den Körper
Aal-Bestand im Rhein schwindet

Zehntausende Tiere ausgesetzt

Aal-Bestand im Rhein schwindet

In Hessen werden mal wieder Zehntausende Jungaale im Rhein ausgewildert. Ist es ein hoffnungsloser Versuch oder doch einer von vielen kleinen Schritten zur Rettung einer …
Aal-Bestand im Rhein schwindet
Umweltministerium warnt vor Insektensterben

Rückgang um bis zu 80 Prozent

Umweltministerium warnt vor Insektensterben

Berlin (dpa) - Das Bundesumweltministerium warnt vor einem fortschreitenden Insektensterben in Deutschland. In Teilen des Landes habe sich der Bestand von Insekten seit …
Umweltministerium warnt vor Insektensterben
Die meisten Asteroiden begannen als kosmische Matschkugeln

Astronomie

Die meisten Asteroiden begannen als kosmische Matschkugeln

Perth (dpa) - Die meisten Asteroiden in unserem Sonnensystem sind vermutlich aus einer Art kosmischer Matschkugeln entstanden. Das berichten zwei Forscher nach …
Die meisten Asteroiden begannen als kosmische Matschkugeln
Unliebsame Souvenirs: Reisekrankheiten auf dem Vormarsch

Malaria und Denguefieber

Unliebsame Souvenirs: Reisekrankheiten auf dem Vormarsch

Steigende Temperaturen und zunehmender Tourismus sorgen dafür, dass sich Krankheiten wie Malaria, Denguefieber und Chikungunya ausbreiten - künftig mitunter auch in …
Unliebsame Souvenirs: Reisekrankheiten auf dem Vormarsch
Nasa-Sonde sendet detaillierte Fotos vom Jupiter

"Großer Roter Fleck"

Nasa-Sonde sendet detaillierte Fotos vom Jupiter

Washington (dpa) - Die Nasa-Sonde "Juno" hat Großaufnahmen des spektakulären Jupiter-Sturms "Großer Roter Fleck" zur Erde gesendet. "Wir haben jetzt die besten Bilder, …
Nasa-Sonde sendet detaillierte Fotos vom Jupiter
Klimawandel könnte Flugverkehr erheblich einschränken

Heiße Luft trägt schlechter

Klimawandel könnte Flugverkehr erheblich einschränken

Flora, Fauna, Lebensräume - der Klimawandel könnte sich auf so ziemlich alles auswirken. Auch auf den Luftverkehr, wie eine neue Studie jetzt feststellt. Denn an richtig …
Klimawandel könnte Flugverkehr erheblich einschränken
Federnde Treppenstufen erleichtern Senioren den Aufstieg

Alternative zu Treppenliften

Federnde Treppenstufen erleichtern Senioren den Aufstieg

Neuartige Treppenstufen könnten vor allem für Senioren interessant werden. Die Stufen sind mit speziellen Federn ausgestattet, die den Aufstieg erleichtern sollen. Noch …
Federnde Treppenstufen erleichtern Senioren den Aufstieg
Streit! Was wollen Männer und Frauen zur Versöhnung? 

US-Studie

Streit! Was wollen Männer und Frauen zur Versöhnung? 

Nach einem Streit gelingt eine Versöhnung besonders gut, wenn die Partner miteinander reden und sich entschuldigen. Aber Gespräche sind nicht alles, wie eine US-Studie …
Streit! Was wollen Männer und Frauen zur Versöhnung? 
Arsen: Ausgestopfte Tiere verschwinden aus Schweizer Schulen

Grenzwert-Überschreitungen

Arsen: Ausgestopfte Tiere verschwinden aus Schweizer Schulen

Winterthur (dpa) - Arsen-Alarm in Schweizer Schulen und Kindergärten: Bei 90 Prozent der zu Unterrichtszwecken aufbewahrten ausgestopften Tiere ist bei einer Stichprobe …
Arsen: Ausgestopfte Tiere verschwinden aus Schweizer Schulen
Moskitofisch-Weibchen sind wählerisch

Nicht so viel Sex, bitte

Moskitofisch-Weibchen sind wählerisch

Frankfurt/Main (dpa) - Haben Draufgänger sexuell den größten Erfolg? Nicht bei den Moskitofischen, fand eine Nachwuchswissenschaftlerin der Frankfurter …
Moskitofisch-Weibchen sind wählerisch
So klein! Britische Forscher entdecken Mini-Stern

Neuer Astro-Rekord

So klein! Britische Forscher entdecken Mini-Stern

Wie klein können Sterne sein? In einer Entfernung von 600 Lichtjahren haben Forscher den neuen Rekordhalter entdeckt: Er ist kaum größer als der Planet Saturn - doch …
So klein! Britische Forscher entdecken Mini-Stern
Wetten, dass Sie diese WhatsApp-Funktionen nicht kennen?

So einfach geht‘s

Wetten, dass Sie diese WhatsApp-Funktionen nicht kennen?

Wer ein Smartphone besitzt, der nutzt mit ziemlicher Sicherheit auch den Messenger-Dienst WhatsApp. Doch viele Menschen haben keine Ahnung, was WhatsApp wirklich so …
Wetten, dass Sie diese WhatsApp-Funktionen nicht kennen?
Warum Großzügigkeit glücklich macht

Schenken aktiviert Hirn-Areale

Warum Großzügigkeit glücklich macht

Warum geben wir manchmal Anderen etwas ab? Aus rein ökonomischer Sicht lohnt sich das oft gar nicht. Andererseits: Schenken macht glücklich. Aber warum? Forscher haben …
Warum Großzügigkeit glücklich macht
Sauerstoffarme Wirbel im Atlantik produzieren Treibhausgas

Ozeanforschung

Sauerstoffarme Wirbel im Atlantik produzieren Treibhausgas

Die Existenz sauerstofffreier Wirbel im Atlantik war lange unbekannt. 2014 untersuchte ein internationales Forscherteam unter Kieler Federführung erstmals detailliert …
Sauerstoffarme Wirbel im Atlantik produzieren Treibhausgas
Statistik liefert Hinweise auf gesunde Wirkung von Kaffee

Negatives Image wankt

Statistik liefert Hinweise auf gesunde Wirkung von Kaffee

Ist Kaffee gesund? An der Antwort versuchen sich Forscher schon lange. Nun gibt es neue Hinweise.
Statistik liefert Hinweise auf gesunde Wirkung von Kaffee
Warum manche Korallen in großen Tiefen leuchten

Spezielle Proteine

Warum manche Korallen in großen Tiefen leuchten

Korallen begeistern Taucher in der Tiefe immer wieder mit kräftig leuchtenden Farben. Doch was für Laien schlicht toll aussieht, gab Wissenschaftlern bislang Rätsel auf.
Warum manche Korallen in großen Tiefen leuchten
Spezialgewächshaus ermöglicht Gemüsezucht in der Antarktis

Ohne Erde

Spezialgewächshaus ermöglicht Gemüsezucht in der Antarktis

Bremen (dpa) - Frisches Gemüse aus der Antarktis: Ende des Jahres soll ein neuartiges Gewächshaus nahe der Forschungsstation Neumayer III errichtet werden.
Spezialgewächshaus ermöglicht Gemüsezucht in der Antarktis
Paviane setzen für Fortpflanzungserfolg auf Einschüchterung

Nötigungsstrategie

Paviane setzen für Fortpflanzungserfolg auf Einschüchterung

Bärenpaviane sind die Rocker unter den Pavianen. Männchen drangsalieren die Weibchen ständig, um ihre Chancen zur Paarung zu erhöhen, zeigt eine Studie.
Paviane setzen für Fortpflanzungserfolg auf Einschüchterung
Cern-Forscher weisen neues Teilchen nach

Erfolgreiche Jagd

Cern-Forscher weisen neues Teilchen nach

Genf (dpa) - Physiker haben am Kernforschungszentrum Cern in Genf ein neues Teilchen entdeckt. Ähnlich wie das Higgs-Boson war es theoretisch bekannt, aber der …
Cern-Forscher weisen neues Teilchen nach
Der Mars hat eine Art antibakterielle Beschichtung

Test an irdischen Bakterien

Der Mars hat eine Art antibakterielle Beschichtung

Gibt es Leben auf dem Mars? Irdische Bakterien zumindest fühlen sich auf dem Roten Planeten nicht besonders wohl.
Der Mars hat eine Art antibakterielle Beschichtung
Milchstraße hat zu 100 Milliarden gescheiterte Sterne

Braune Zwerge

Milchstraße hat zu 100 Milliarden gescheiterte Sterne

Zu groß für einen Planeten, zu klein für einen leuchtenden Stern - das sind Braune Zwerge. In der Milchstraße gibt es viel mehr davon als bisher angenommen.
Milchstraße hat zu 100 Milliarden gescheiterte Sterne
Die geheimnisvolle Liaison des Neandertalers

Besuch aus Afrika

Die geheimnisvolle Liaison des Neandertalers

Die Beziehung zwischen Menschen und Neandertalern war offenbar komplexer als bisher vermutet. Die Analyse eines Oberschenkelknochens von der Schwäbischen Alb liefert …
Die geheimnisvolle Liaison des Neandertalers
Gottesanbeterinnen machen auch Jagd auf Vögel

Beutetiere bis zu 20 Gramm

Gottesanbeterinnen machen auch Jagd auf Vögel

Gottesanbeterinnen fressen nicht nur Insekten und Spinnen, sondern auch Vögel. Wissenschaftler haben dieses Verhalten auf nahezu allen Kontinenten der Erde nachgewiesen. …
Gottesanbeterinnen machen auch Jagd auf Vögel
Verkehr mitverantwortlich für kleinste Feinstaub-Partikel

Forschungsergebnisse

Verkehr mitverantwortlich für kleinste Feinstaub-Partikel

Feinstaub ist nicht gleich Feinstaub. Das Stoffgemisch besteht aus vielen verschiedenen Komponenten. Einige davon sind so klein, dass ihre Herkunft erst jetzt untersucht …
Verkehr mitverantwortlich für kleinste Feinstaub-Partikel
Schnüffelnasen helfen Allergikern: Hunde auf Ambrosia-Suche

Heuschnupfen-Geplagte

Schnüffelnasen helfen Allergikern: Hunde auf Ambrosia-Suche

Nun blüht sie wieder: Ambrosia, Schrecken vieler Allergiker, breitet sich aus - auch in Berlin. Wenn der Mensch das Unkraut nicht erkennt, kann der Hund helfen. Dafür …
Schnüffelnasen helfen Allergikern: Hunde auf Ambrosia-Suche
Zigaretten gegen Zecken: Vögel schützen Nester vor Parasiten

Filter als Nistmaterial

Zigaretten gegen Zecken: Vögel schützen Nester vor Parasiten

Mit Zigarettenkippen gegen Zecken: Vögel bauen einer Studie zufolge gezielt Stummel in ihre Nester ein, um sich vor Parasiten zu schützen. In Deutschland nutzen manche …
Zigaretten gegen Zecken: Vögel schützen Nester vor Parasiten
Europäische Pferde haben orientalische männliche Vorfahren

Väterliche Wurzeln

Europäische Pferde haben orientalische männliche Vorfahren

Europäer halten viel auf ihre Pferdezucht. In Sportpferde werden Millionen investiert, die sich bei lukrativen Pferderennen auszahlen sollen. Die Leistung ist auch …
Europäische Pferde haben orientalische männliche Vorfahren