Kinder trinken zu wenig und naschen zu viel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Dortmund - Kleinkinder essen zu viel Fleisch, Wurst und Süßes, trinken aber zu wenig. Statt 0,6 bis 0,7 Liter pro Tag, trinken sie nur 0,4 Liter.

Auch Gemüse und Vollkornprodukte kommen zu kurz. Das ist der Ergebnis einer Studie des Forschungsinstituts für Kinderernährung in Dortmund. Gerade im Kleinkindalter würden sich die Ernährungsgewohnheiten herausbilden, die einmal falsch eingeübt, langfristig die Gesundheit beeinflussen würden, heißt es.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolfoto)

Zurück zur Übersicht: Wissen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser