Nasa schickt Sonde auf den Weg zum Jupiter

+

Washington - Die Nasa will heute eine Sonde zur Erforschung des Planeten Jupiter starten. Die solarbetriebene "Juno" soll den Gasriesen 2016 erreichen.

Anschließend soll "Juno" den Jupiter dann ein Jahr lang umkreisen.

Die Wissenschaft verspricht sich von der Mission wichtige Informationen über Jupiters Atmosphäre und Zusammensetzung - und damit neue Erkenntnisse über die Entstehung unseres Sonnensystems.

Nasa Space-Shuttles: Nach 30 Jahren in Rente

Auf ihrer Erkundungstour soll sich "Juno" dem Jupiter bis auf 5000 Kilometer nähern - so nah wie noch kein Raumfahrzeug zuvor.

dpa

Zurück zur Übersicht: Wissen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser