Das sind die Gewinner im Februar

Die größten Medienmarken auf Twitter

+
Platz eins der führenden deutschen Medienmarken auf Twitter hat rund 1.140.804 Follower.

Berlin - Der Kurznachrichtendienst Twitter ist in der Nachrichtenwelt immer bedeutender. Das sind die führenden Medienmarken.

Das Nachrichtenportal meedia.de hat die Top 100 der größten Medienmarken auf Twitter recherchiert. Zu den Gewinnern gehören ganz klar "ProSieben", "Circus Halligalli", die "Bild" und "Spiegel Online".

ProSieben verzeichnete im Februar allein 43.854 zusätzliche Follower und führt damit die Top 100 der Medienmarken auf Twitter weiterhin unumstritten an. Laut meedia.de gibt es "einfach kein anderes Medium, dass dem TV-Sender gefährlich werden könnte". Insgesamt hat ProSieben rund 1.140.804 Follower.

Auf Platz zwei steht mit einem Plus von 39.000 Followern im Februar  die "Bild"-Zeitung. Der Abstand auf ProSieben ist groß. Die "Bild" hat auf Platz zwei 771.686 Follower.

Weitere Gewinner sind zudem "Spiegel Online" und die ProSieben-Sendung "Circus Halligalli". "Spiegel Online" landet mit knapp 700.000 Followern auf Platz drei.

mt

Zurück zur Übersicht: Wissen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser