„Habe immer gerne gelernt“

Spanierin schafft Hochschulabschluss mit 94

Madrid - Was lange währt, wird endlich gut. Das ist auch die Moral der Geschichte um Fernanda Pozo, die jetzt mit 94 Jahren ihr Chemie-Studium erfolgreich abschloss.

„Ich habe immer gern gelernt“, sagte Fernanda Pozo bei der feierlichen Überreichung des Hochschuldiploms an der Universität von Murcia im Osten des Landes, wie die Uni-Zeitschrift „Campus Digital“ in der jüngsten Ausgabe berichtete. 

Sie hatte das Studium den Angaben zufolge bereits 1941 aufgenommen. Aufgrund „persönlicher Umstände“ musste sie es 1949 kurz vor dem Abschluss abbrechen. Jetzt holte sie die fehlenden Prüfungen nach.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Wissen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser