Kuriose Zweideutigkeit

Smartphone-Nutzer bemerkt in Symbol andere Bedeutung: „Werde nie mehr was anderes sehen können“

Ein Bild eines Symbols auf einem Smartphone ging viral. Doch was zeigt es wirklich? (Symbolbild)
+
Ein Bild eines Symbols auf einem Smartphone ging viral. Doch was zeigt es wirklich? (Symbolbild)

Als plötzlich ein seltsames Symbol auf dem Display eines Smartphones auftauchte, hatte ein User gute Gründe, sich zu wundern. Den witzigen Fund teilte er im Netz.

  • Eine Smartphone-User entdeckte auf dem Display seines Handys ein seltsames Symbol.
  • Die wahre Bedeutung des Zeichens ist zwar eindeutig, doch es könnte gleichzeitig etwas anderes gemeint sein.
  • Kurz darauf teilte der Nutzer die urkomische Entdeckung im Internet.

München - Wer ein Smartphone besitzt, dürfte nicht selten von manchen Symbolen in der oberen Leiste irritiert sein. Kein Wunder, denn jedes Modell hat eigene Grafiken, um auf Vorgänge wie automatische Downloads oder Updates hinzuweisen.

Manch ein Symbol, das man zum ersten Mal sieht, mag dabei etwas befremdlich wirken. So ging es beispielsweise einem User, der eines Tages eine zweideutige Grafik auf seinem Display entdeckte.


Wetter: Smartphone-User entdeckt urkomisches Symbol auf Display - Hat es wirklich die angezeigte Bedeutung?

Der User veröffentlichte ein Bild der Display-Einblendung im Internet, woraufhin das Foto viral ging und mehrfach geteilt wurde. Mit einer Bitte wendet er sich an das Netz, denn er benötigt dringend eine Meinung in Bezug auf das mysteriöse Zeichen: „Hallo, vielleicht kann mir mal jemand helfen: Hatte heute früh da oben in der Benachrichtigungsleiste ganz links ein Symbol mit einem Strichmännchen, das auf dem Klo sitzt (siehe Screenshot). Weiß jemand, was das soll?“

Wer genauer hinsieht, dürfte sofort erkennen, was es mit der Grafik eigentlich auf sich hat: Das seltsame Symbol bezieht sich aufs Wetter* und ist eine Temperaturangabe, die minus vier Grad Celsius anzeigt. Auf den ersten Blick könnte es sich allerdings tatsächlich um ein Männchen, das sein Geschäft verrichtet, handeln: Betrachtet man das Celsius-Symbol als Kopf, die Vier als Körper und das Minus als Ergebnis des Stuhlgangs, macht die Assoziation des Users durchaus Sinn. Dieser dürfte den Hilfe-Ruf übrigens ironisch gemeint haben, da die wahre Bedeutung auf der Hand liegt.

Wetter: Reaktionen auf das urkomische Symbol: Vielleicht absichtlich zweideutig?

Über den Beitrag auf Twitter haben sich die Kommentatoren jedenfalls köstlich amüsiert. So schreibt eine Person: „Ich werde nie wieder etwas anderes darin sehen können.“ Ein weiterer User stellt die Theorie auf, dass das Symbol absichtlich zwei Bedeutungen in sich vereint, denn schließlich seien minus vier Grad „arschkalt“.

Das Wetter-Foto ging seit dem ersten Tweet 2017 immer wieder durchs Netz, wurde teils auch als Foto eines Auto-Displays deklariert, was ebenso möglich ist. Wahrscheinlicher ist aber die Smartphone-Theorie.

Urkomisch und etwas befremdlich ist übrigens auch ein Foto, das in einem vietnamesischen Supermarkt aufgenommen wurde. Für Angst und Schrecken sorgte dagegen ein scheinbar harmloses Spiegel-Selfie einer jungen Frau. 

Wer witzige Bilder bevorzugt, sollte sich aber doch lieber dieses Strand-Foto ansehen, auf dem sich ein verrücktes Detail befindet.

Video: Kurioses Gorilla-Selfie mit Ranger - So entstand das virale Foto

*Merkur.de ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

soa

Kommentare