Dachschaden: Biathlon in Gelsenkirchen abgesagt

+
Die diesjährige World Team Challenge der Biathleten musste abgesagt werden. Das Dach der Gelsenkirchener WM-Arena hat durch die Schneefälle der letzten Wochen zu großen Schaden genommen.

Gelsenkirchen - Die für den 30. Dezember geplante World Team Challenge der Biathleten in der Schalker Fußball-Arena ist abgesagt worden. Der Grund: Das Stadion hat einen Dachschaden.

Das Dach über der Halle wurde durch die Schneemassen an Heiligabend dermaßen beschädigt, dass die Veranstalter die Sicherheit der Athleten und Zuschauer nicht gewährleisten können.

Dachschaden an der Schalke-Arena

Dachschaden an der Schalke-Arena © ap
Dachschaden an der Schalke-Arena © ap
Dachschaden an der Schalke-Arena © ap
Dachschaden an der Schalke-Arena © ap
Dachschaden an der Schalke-Arena © ap
Dachschaden an der Schalke-Arena © ap
Dachschaden an der Schalke-Arena © ap
Dachschaden an der Schalke-Arena © ap
Dachschaden an der Schalke-Arena © ap
Dachschaden an der Schalke-Arena © ap

„Der Schutz unserer Besucher und aller Beteiligten hat für uns Priorität. Deswegen konnte es für uns als Verantwortliche nur eine Entscheidung geben: Wir müssen die Veranstaltung aus Sicherheitsgründen absagen“, wird Rüdiger Mengede, Geschäftsführer der FC Schalke 04 Stadions-Betriebsgesellschaft mbH, in der offiziellen Absage zitiert. "In Absprache mit dem Deutschen Skiverband und der Deutschen Fußball Liga suchen wir einen Ersatztermin in den ersten drei Monaten des Jahres 2011."

Der Rückrundenstart des FC Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga am 15.Januar ist nicht gefährdet.

sid/dpa

Kommentare