Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Drei DSV-Biathleten in Top Ten in Nove Mesto

+
Daniel Graf.

Nove Mesto - Die deutschen Skijäger haben im Einzel-Rennen von Nove Mesto den Sprung auf das Podest verpasst. Doch immerhin schafften es drei Deutsche in die Top 10.

 Nach der Siegesserie von Oberhof mit den Erfolgen von Arnd Peiffer und Andreas Birnbacher war Daniel Graf im WM-Ort als Siebter der stärkste deutsche Biathlet. Über die 20 Kilometer siegte der Andrej Makowejew, der als Einziger am Schießstand fehlerfrei geblieben war. Den Sprung in die Top Ten schafften noch die beiden Oberhof-Sieger Andreas Birnbacher und Arnd Peiffer auf den Plätzen acht und neun.

dpa

Kommentare