16 Fahrer in der Lehrgangsgruppe Ia

Ski alpin: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Angeführt von Superstar Thomas Dreßen (Mitte, oben) gehen die deutschen Herren in die Saison 2020/21.
1 von 17
Angeführt von Superstar Thomas Dreßen (Mitte, oben) gehen die deutschen Herren in die Saison 2020/21.
Thomas Dreßen; Verein: SC Mittenwald; Geburtsdatum: 22.11.1993
2 von 17
Thomas Dreßen; Verein: SC Mittenwald; Geburtsdatum: 22.11.1993
Josef Ferstl; Verein: SC Hammer; Geburtsdatum: 29.12.1988
3 von 17
Josef Ferstl; Verein: SC Hammer; Geburtsdatum: 29.12.1988
Alexander Schmid; Verein: SC Fischen; Geburtsdatum: 09.06.1994
4 von 17
Alexander Schmid; Verein: SC Fischen; Geburtsdatum: 09.06.1994
Linus Straßer; Verein: TSV 1860 München; Geburtsdatum: 06.11.1992
5 von 17
Linus Straßer; Verein: TSV 1860 München; Geburtsdatum: 06.11.1992
Anton Tremmel; Verein: SC Rottach-Egern; Geburtsdatum: 26.11.1994
6 von 17
Anton Tremmel; Verein: SC Rottach-Egern; Geburtsdatum: 26.11.1994
Romed Baumann; Verein: WSV Kiefersfelden; Geburtsdatum: 14.01.1986
7 von 17
Romed Baumann; Verein: WSV Kiefersfelden; Geburtsdatum: 14.01.1986
Christof Brandner; WSV Königssee; Geburtsdatum: 23.09.1994
8 von 17
Christof Brandner; WSV Königssee; Geburtsdatum: 23.09.1994

Der Kader des Deutschen Skiverbandes für den Weltcup im Ski alpin der Herren umfasst für die Saison 2020/21 16 Athleten in der Lehrgangsgruppe Ia.

Oberhofen am Thunersse - Der Weltcup 2020/21 im Ski alpin wird mit verschiedenen Wettbewerben an unterschiedlichen Standorten ausgetragen.

Der Rennkalender der Herren umfasst insgesamt 42 Veranstaltungen an 22 Austragungsorten. Zehn Abfahrten, sechs Super-G-Rennen, neun Riesenslaloms, zehn Slaloms, drei Alpine Kombinationen und vier Parallel-Events werden ausgetragen. Der Ski-Alpin-Rennkalender der Damen besteht aus 37 Veranstaltungen an 21 Austragungsorten.

Die Disziplinen im Ski-Alpin-Weltcup 2020/21

Gefahren wird im Ski alpin in unterschiedlichen Disziplinen. Rennen werden in den Bereichen Abfahrt, Super-G, Riesenslalom, Slalom, Alpine Kombination und Parallel-Events ausgetragen. 

Zudem finden in Lech (Österreich) und in der Lenzerheide (Schweiz) Teamevents statt. Vom 8. Februar 2021 bis zum 21. Februar 2021 wird die Alpine-Ski-WM in Cortina d'Ampezzo (Italien) ausgetragen. Die Ergebnisse der WM fließen nicht in die Weltcup-Gesamtwertung ein

Die deutschen Athleten für die Ski-Alpin-Saison 2020/21

Der Kader des Deutschen Skiverbandes (DSV) für den Bereich Ski alpin der Saison 2020/2021 umfasst in der Leistungsgruppe la bei den Herren 16 Athleten.

Quelle: chiemgau24.de

chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Kommentare